September 27, 2020

Parken am Frankfurter Flughafen

Wer die Kurzparkgebühren am Flughafen kennt, möchte sich meist gar nicht vorstellen, wie teuer das Langzeitparken ist. Aber da täuschen Sie sich, parken am Frankfurter Flughafen ist für Langzeit Parker nicht sehr teuer, hier kommt es darauf an wie Sie Ihre Reservierung vornehmen. Egal für welche Variante Sie sich entscheiden Sie sollten Ihren Parkplatz auf jeden Fall im Voraus buchen. Mit einer Onlinereservierung sparen Sie bares Geld. Egal ob Sie einen Parkplatz direkt am Terminal, einen Parkplatz auf dem Flughafengelände oder einen Stellplatz in der näheren Umgebung wählen, eine Onlinebuchung bietet Ihnen meist günstigere Preise und die Möglichkeit vieler Rabatte. Hier können Sie von Frühbucherrabatten, Holiday Rabatten, Wochenendrabatten oder spezielle Angebote für Geschäftsreisende profitieren.

Generell gibt es viele Varianten an Parkmöglichkeiten für das Parken am Frankfurter Flughafen. Sie können direkt am Terminal parken, hier gibt es sogar extra Stellplätze für geschäftlich Reisende, die es besonders eilig haben. Diese Stellplätze befinden sich in unmittelbarer Nähe der Terminals und sind in kürzester Zeit zu Fuß zu erreichen. Außerdem bietet der Flughafen verschiedene Parkmöglichkeiten auf dem Gelände an. Hier verfügen Sie über halbstündige Shuttle-Service, der Sie schnell und unkompliziert zum Terminal bring.

Auch das Angebot der vielen privaten Anbieter in der näheren Umgebung ist sehr groß und bietet viele verschiedenen Möglichkeiten. Sie können hier wählen zwischen Tiefgaragen, Parkplätzen im freien oder Parkhäusern. Alle diese Stellplätze können mit verschiedenen Dienstleistungen gebucht werden. Sie können einen praktischen Valet Service in Anspruch nehmen, hier wird Ihr Fahrzeug am Terminal abgeholt, sicher untergebracht und bei Ihrer Rückreise wieder am Flughafen für Sie bereitgestellt. Außerdem gibt es verschiedene Anbieter die Dienste, wie Tankservice oder Autowäsche anbieten.

Egal für was Sie sich entscheiden eine Onlinebuchung im Voraus lohnt sich auf jeden Fall.

Quelle: Parkenflughafenfrankfurt.de